zur Startseite der BJV Kreisgruppe Wasserburg e.V.
zum Bayerischen Jagdverband e.V.
zur Startseite der BJV Kreisgruppe Wasserburg e.V.
 

aus der Presse:

Messe an der alten Kappelle neben der mächtigen Linde

Seit vielen Jahren findet bei der Lindenkapelle in Oed in der Gemeinde Soyen mit den Soyener Jagdhornbläsern, die es nun auch schon 45 Jahre gibt, eine Messe statt, heuer zum 24. Mal[mehr]


Anständige Jagd für guten Wildbestand

Hubertusfeier der Kreisgruppe Wasserburg[mehr]


Vierbeiner für die fachgerechte Jagd ausgebildet

Seit Mai immer sonntags trafen sich sechs Jäger der Kreisgruppe Wasserburg mit ihrem Kursleiter Hubert Himml im Forst zur Ausbildung der jungen Hunde.[mehr]


"Mia Jaga miassns olle recht macha"

Hubertusfeier der Wasserburger Jäger in Babensham (OVB, 9.11.15)[mehr]


Nistkastenaktion der Wasserburger Jäger

Hege ist das oberste Gebot des Jägers, daher kauften die Wasserburger Jäger 140 Nistkästen.[mehr]


Loderer: Immer auf die Kleinen

Zur Wildsaujagd geht man im Zweifelsfall barfuß - nicht in schmatzenden Gummistiefeln über den Acker. Man packt nicht das Nachtzielgerät ein, denn das ist und bleibt verboten, sondern: Seifenblasen. [mehr]


Jahrhundertealte Jagdethik bewährt

Welchen Stellenwert die Jagd in der Gesellschaft hat, konnte man bei der Hege- und Naturschau mit Jahresversammlung der Kreisgruppe Wasserburg des Bayrischen Jagdverbands (BJV) erahnen: Vom Bürgermeister über die Vertreter der...[mehr]


Nächste Termine:

So. 1.10.2017 - Jagdmesse in Landshut

Ausflug zur Jagdmesse in Landshut.[mehr]




Informationen für unsere Mitglieder

21.08.2017

Zuschüsse für Jäger möglich - SVLFG bezuschusst u.a. aktiven Gehörschutz.

Die SVLFG fördert die Anschaffung von präventionswirksamen Produkten. Die Mitgliedsbetriebe, z.B. Jagdreviere, sollen damit motiviert werden, in Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zu investieren.[mehr]

19.03.2017

Vorstand im Amt bestätigt

In der diesjährigen Jahreshauptversammlung standen u.a. die turnusmäßigen Neuwahlen der Vorstandschaft auf der Agenda[mehr]


25.11.2016

Geflügelpest: Was Jäger wissen müssen

In vielen Teilen Deutschlands ist das Geflügel­pest-Virus H5N8 bei verendeten Wildvögeln nachge­wiesen worden. Zur Verhinderung der Einschleppung des Virus in Geflügel­bestände sollten im Anschluss von...[mehr]

15.04.2016

Fuchsanlieferung

... beim Landkreisbauhof in Wasserburg. Bitte folgende Annahmezeiten und Hinweise beachten![mehr]


01.04.2016

Zeckenstiche

Vorbeugung, Erkennen und Behandeln von Borreliose und Koinfektionen - Informationen von Dr. Armin Schwarzbach[mehr]

03.10.2015

Nachruf

Im Gedenken an Franz Stocker[mehr]


06.03.2015

Fuchs Du hast die Gans gestohlen !

Fallen­jagd­kurse für Nichtjäger - aktuelle Termine: jetzt anmelden![mehr]

06.02.2015

Aujeszkysche Krankheit – Darauf sollen Jäger achten

Ende 2014 ist ein Jagdhund im Raum Kelheim nach dem Jagdeinsatz auf Schwarzwild verendet. Untersuchungen haben ergeben, dass sich das Tier mit dem Aujeszky-Virus (AKV) infiziert hatte. Dies gibt Anlass, die Viruserkrankung und...[mehr]


25.02.2014

Neu beim BJV: Die Jagdhundeunfallversicherung

Nicht jeder Jagdscheininhaber kann einen Jagdhund hal­ten und abführen. Aber jeder Jäger braucht zur Aus­übung einer waidgerechten und gesetzes­konformen Jagd früher oder später einen brauchbaren Hund.[mehr]


  • EliSpot und CD57+: Wichtige diagnostische Tests der Lyme Borreliose (Quelle: ArminLabs GmbH, Dr. med. Armin Schwarzbach)Deutsche_EliSpot_CD57_Information.pdfEliSpot und CD57+: Wichtige diagnostische Tests der Lyme Borreliose (Quelle: ArminLabs GmbH, Dr. med. Armin Schwarzbach)147 K
  • Zecken – Borreliose: schützen, erkennen und ganzheitlich behandeln (Quelle: Jahrbuch der Baumpflege 2010, Dr. med. Armin Schwarzbach)Schwarzbach_Baumpflege_2010_Borreliose1.pdfZecken – Borreliose: schützen, erkennen und ganzheitlich behandeln (Quelle: Jahrbuch der Baumpflege 2010, Dr. med. Armin Schwarzbach)377 K
  • Zecken-Borreliose: Zunehmende Bedeutung der Koinfektionen (Quelle: Jahrbuch der Baumpflege 2011, Dr. med. Armin Schwarzbach)Schwarzbach_Baumpflege_2011.pdfZecken-Borreliose: Zunehmende Bedeutung der Koinfektionen (Quelle: Jahrbuch der Baumpflege 2011, Dr. med. Armin Schwarzbach)1.7 M
  • Zeckenstiche: Vorbeugung, Erkennen und Behandeln von Borreliose und Koinfektionen (Quelle: ArminLabs GmbH, Dr. med. Armin Schwarzbach)WasserburgVortrag.pdfZeckenstiche: Vorbeugung, Erkennen und Behandeln von Borreliose und Koinfektionen (Quelle: ArminLabs GmbH, Dr. med. Armin Schwarzbach)4.9 M