zur Startseite der BJV Kreisgruppe Wasserburg e.V.
zum Bayerischen Jagdverband e.V.
zur Startseite der BJV Kreisgruppe Wasserburg e.V.



 

aus der Presse:

Anständige Jagd für guten Wildbestand

Hubertusfeier der Kreisgruppe Wasserburg[mehr]


"Mia Jaga miassns olle recht macha"

Hubertusfeier der Wasserburger Jäger in Babensham (OVB, 9.11.15)[mehr]


Nistkastenaktion der Wasserburger Jäger

Hege ist das oberste Gebot des Jägers, daher kauften die Wasserburger Jäger 140 Nistkästen.[mehr]


Loderer: Immer auf die Kleinen

Zur Wildsaujagd geht man im Zweifelsfall barfuß - nicht in schmatzenden Gummistiefeln über den Acker. Man packt nicht das Nachtzielgerät ein, denn das ist und bleibt verboten, sondern: Seifenblasen. [mehr]


Jahrhundertealte Jagdethik bewährt

Welchen Stellenwert die Jagd in der Gesellschaft hat, konnte man bei der Hege- und Naturschau mit Jahresversammlung der Kreisgruppe Wasserburg des Bayrischen Jagdverbands (BJV) erahnen: Vom Bürgermeister über die Vertreter der...[mehr]


Drittklässler bei Jägern am "Lernort Natur"

Staunen über die Wildsau und Extraportion Streicheleinheiten. [mehr]


Maßvolle Jagd steigert Anerkennung

"Mit einer maßvollen Jagd mehr Anerkennung innerhalb der Bevölkerung erlangen und gleichzeitig die Natur schützen." Unter diesem Motto stand die Pflichthegeschau und Hauptversammlung der Kreisgruppe Wasserburg des Bayerischen...[mehr]


Nächste Termine:

Sa. 26.08.2017 - Schießtermin Tontaube / Kipphase

8:15 Uhr Schrotschießen, Diana Kirchseeon. Anmeldung bei Sebastian Wag[mehr]


So. 20.08.2017 - Jagdhornbläserfest

10 Uhr Festmesse zum Jagdhornbläserfest, Lindenkapelle in Oed Gemeinde[mehr]


So. 1.10.2017 - Jagdmesse in Landshut

Ausflug zur Jagdmesse in Landshut.[mehr]




Nachrichtenübersicht der BJV Kreisgruppe Wasserburg

19.03.2017

Vorstand im Amt bestätigt

In der diesjährigen Jahreshauptversammlung standen u.a. die turnusmäßigen Neuwahlen der Vorstandschaft auf der Agenda[mehr]


25.11.2016

Geflügelpest: Was Jäger wissen müssen

In vielen Teilen Deutschlands ist das Geflügel­pest-Virus H5N8 bei verendeten Wildvögeln nachge­wiesen worden. Zur Verhinderung der Einschleppung des Virus in Geflügel­bestände sollten im Anschluss von...[mehr]


17.09.2016

Vierbeiner für die fachgerechte Jagd ausgebildet

Brauchbarkeitsprüfung beim BJV Wasserburg, Foto: Hering

Seit Mai immer sonntags trafen sich sechs Jäger der Kreisgruppe Wasserburg mit ihrem Kursleiter Hubert Himml im Forst zur Ausbildung der jungen Hunde.[mehr]


15.04.2016

Fuchsanlieferung

... beim Landkreisbauhof in Wasserburg. Bitte folgende Annahmezeiten und Hinweise beachten![mehr]


01.04.2016

Zeckenstiche

Vorbeugung, Erkennen und Behandeln von Borreliose und Koinfektionen - Informationen von Dr. Armin Schwarzbach[mehr]


15.03.2016

Lernort Natur für die Grundschüler

„Natur erleben und begreifen“ ist eine Initiative des Bayerischen Jagdverbandes e.V.

Die dritten Klassen der Grundschulen Griesstätt, Eiselfing, Wasserburg, Edling und Rott begaben sich auf eine spannende Reise zur Aktion „Natur erleben und begreifen“.[mehr]


14.03.2016

Die Abschusszahlen stimmen – dafür gab‘s Lob von den Förstern für die Jäger.

Die Männer des Waldes sind zufrieden mit den Jägern: Sie unter­stützten mit ihren Abschüssen die Arbeit der Wald­bauern, hieß es bei der Jahres­ver­samm­lung der Kreis­gruppe Wasser­burg der Jäger....[mehr]


03.10.2015

Nachruf

Franz Stocker † 11.9.2015

Im Gedenken an Franz Stocker[mehr]


06.03.2015

Fuchs Du hast die Gans gestohlen !

Hühner

Fallen­jagd­kurse für Nichtjäger - aktuelle Termine: jetzt anmelden![mehr]


06.02.2015

Aujeszkysche Krankheit – Darauf sollen Jäger achten

Ende 2014 ist ein Jagdhund im Raum Kelheim nach dem Jagdeinsatz auf Schwarzwild verendet. Untersuchungen haben ergeben, dass sich das Tier mit dem Aujeszky-Virus (AKV) infiziert hatte. Dies gibt Anlass, die Viruserkrankung und...[mehr]


29.12.2014

Neuwahlen bei der Hege­gemeinschaft Rott am Inn

v.l.n.r.: Sebastian Aschauer, Manfred Reithmeier, Sepp Traunsteiner, Wolfgang v. Hagmann, Paul Eder, Werner Fröwis

Am 09.12.2014 trafen sich 22 Jäger zur außerordentlichen Versammlung mit Neuwahlen.[mehr]


25.02.2014

Neu beim BJV: Die Jagdhundeunfallversicherung

Nicht jeder Jagdscheininhaber kann einen Jagdhund hal­ten und abführen. Aber jeder Jäger braucht zur Aus­übung einer waidgerechten und gesetzes­konformen Jagd früher oder später einen brauchbaren Hund.[mehr]


Treffer 1 bis 12 von 17
<< Erste < Vorherige 1-12 13-17 Nächste > Letzte >>